Services

Telesis beschäftigt sich seit der Gründung 1994 mit dem Management von transnationalen Kooperationsprojekten. Das Kerngeschäftsfeld besteht und bestand von Beginn an in der Entwicklung von Kooperationsprojekten, der Bildung von Interessensgruppen und in der Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Das Büro mit 3-10 Mitarbeitern konzentrierte sich in den 90er Jahren auf die Koordination von Expertenleistungen in Europäischen Gemeinschaftsprojekten.

Beispiele: PRONET (4.EU-Forschungsprogramm: Produktentwicklung unter dem Aspekt der Verbesserung der Recyclingprozesse – Stoffstrommanagement), CLEAN (EU-EUREKA-Projekt: Gemeinsame Logistiklösungen zur Optimierung der Stoffkreisläufe), OLGA (nationale Optimierung der Logistikabläufe mit ganzheitlichem Ansatz – Alternati-ve zur Verpackungsverordnung in Österreich, Annäherung Grüner-Punkt), RMP (EU-DG16 Art.10 EFRE: Europäischer ländlicher Markplatz; Logistik und Vertrieb via Internet).

Unsere Kunden und unsere Arbeit

Wir arbeiten für Regionen im Zusammenhang mit der Abwicklung von EU-Projekten aus dem Leader und aus dem EU-INTERREG-Programm. Einzelne Gemeinden und Clusterorganisationen unterstützen wir in der Abwicklung von Projekten als Coach oder Projektmanager. Netzwerke, wie z.B. das Leader-Netzwerk Österreich und das Netzwerk der neuen Regionalpolitik Schweiz (regiosuisse) betreuen wir im Aufbau und Betrieb ihrer Wissensportale.

Private Organisationen und NGOs unterstützen wir in der Projektentwicklung und im Zugang zu Fördermitteln. Für die Abwicklung der Leader-Projekte unterhielten wir bis 2015 die Geschäftsstelle der Regionalentwicklung Vorarlberg.  Nach wie vor beraten wir die Regionalentwicklung Vorarlberg und leisten unseren Dienst in der Verwaltung, der finanziellen Abwicklung, in den Berichten und der Abrechnung von Gemeinschaftsprojekten. Neben den Leader und INTERREG-Projekten betreiben wir auch Projekte der FFG und aus dem EU-Forschungsprogramm.

Unsere Arbeits- und Finanzgarantie

Wir pflegen den Kunden und garantieren die Einhaltung der Budgets. In diesem Zusammenhang klären wir im Vorfeld die Förderfähigkeit ab und helfen die Finanzierung der Projekte einzuhalten. Sollte eine Gefahr einer Abweichung eintreten, so machen wir rechtzeitig darauf aufmerksam und setzten das Möglichste daran, dass die Kosten eingehalten werden. Dabei kann es auch der Fall sein, dass von uns erforderliche Mehrleistungen nicht verrechnet werden.

Umsetzungspartner

Zur Umsetzung relativ großer Projekte, wie in der Referenzliste beschrieben, greift Telesis auf bewährte Experten zu. Seit jeher arbeitet Telesis vernetzt und mit Kooperationspartnern. Aus der jahrelangen Zusammenarbeit haben sich Partnerunternehmen entwickelt, die ein effizientes Zusammenarbeiten ermöglichen. In der Folge wollen wir diese Unternehmen, die für Telesis die „verlängerte Werkbank“ darstellen, vorstellen.

  • Informationstechnologie: Webmeisterei, mercatis
  • Soziales und Unternehmensführung: Unternehmensberatung Gerhard Vonach
  • Finanzen: Geser&Partner
  • Gemeindekooperationen, Standortentwicklung: ISK
  • Kommunikation: mprove, Via3
  • Energie: Energieinstitut, Umweltverband, Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie
  • Projektmanagement: Stand Montafon, Heimaten Markus Berchtold